Geld sparen


Ersparnis beim Internetkauf

Natürlich ist es im Internet heutzutage nicht nur möglich, Geld zu verdienen. Es gibt diverse Anbieter die dabei helfen, bares Geld einzusparen. Wir wollen Ihnen nach und nach diverse Internetseiten und Programme vorstellen und wie gewohnt testen. Wo es sich lohnt, werden wir wie gewöhnlich Empfehlungen aussprechen und Ihnen die Anbieter hier präsentieren!

 

Elitebonus.de ist ein Cash-Back-Portal mit über 800 Partnern. Für jeden Einkauf kannst du hier über das Portal bares Geld zurückbekommen. Deine „Provision“ kann einen Fixbetrag beinhalten oder einen bestimmten Prozentwert vom Nettobestellwert. (Note 9.6 /10 Testbericht)

 

top12.de ist ein Aktionsgetriebener Webshop, ständig wechselnden Angeboten. Es werden immer 12 Kategorien mit je 12 Artikeln angeboten. Kategorien und Artikel wechseln regelmäßig, sodass der Shop eine sehr dynamisch ist und Kunden immer wieder zum rein schauen animiert. (Note 9.0/10 Testbericht)

 

Jawoll Sonderpostenmärkte sind ein fester Bestandteil der „Handelslandschaft“ in Deutschland geworden. Mittlerweile sind über 50 Märkte mit weit über 50.000 qm Verkaufsfläche etabliert. Und jedes Jahr kommen neue dazu. Jawoll kauft seit mehr als 25 Jahren Posten aus Saison- und Warenüberhängen, Versicherungsschäden, Lagerräumungen sowie Insolvenzen, Sortiments- und Verpackungsumstellungen auf. Jawoll ist spezialisiert auf Importe aus aller Welt. Der Online-Shop bietet Markenqualität zu supergünstigen Preisen. Mit einer großen Auswahl in den Bereichen Wohnen, Haushaltswaren, Garten, Elektroartikel, Camping uvm. profitieren Sie von den spottbilligen Jawoll- Sonderangeboten. (Note 9.1/10 Testbericht)

 

BidClash ist ein Online-Auktionsportal, auf dem jeden Tag eine Vielzahl an hochpreisigen Markenprodukten versteigert werden. Durch das BidClash-Auktionsverfahren wird gewährleistet, dass der Gewinner der Auktion immer mit einer außergewöhnlich hohen Ersparnis belohnt wird. (Note 8.6/10 Testbericht)